Sie sind hier: Startseite > Fotos von Veranstaltungen ... > 2018... > TdOt Diensthundewesen Ulmen

TdOt Diensthundewesen Ulmen

Am 09.02.2018 fand in Ulmen in der Eifel anlässlich des 60 jährigen Bestehens der Truppenschule für das Diensthundewesen in der Bundeswehr ein Tag der offenen Tür statt.

Die Truppenschule hat die Aufgabe neben der Ausbildung von Diensthunden und Diensthundeführern für die vielfältigsten Einsatzgebiete z.B. Rauschgift- und Sprengstoffspürhunde für die Feldjäger , Kampfmittelspürhunde für den Kampfmittelräumdienst , Objektschutzhunde für die Luftwaffe ,Minenspürhunde für die Pioniere und seit Neuestem auch Betreuungshunde für traumatisierte Kameraden aus Auslandseinsätzen, auch mit Ihrer zentralen Diensthundeklinik für das Wohlergehen aller im Dienst der Bundeswehr befindlichen Diensthunde zu sorgen und ist auch zentral für die Versorgung mit Allem , was im Diensthundewesen benötigt wird , verantwortlich .

Rund 5000 Besucher kamen an diesem Tag nach Ulmen um sich hiervon bei den verschiedensten Vorführungen von Mensch und Hund ein Bild zu machen und um zu verstehen dass man sich das diese Aufgabenspektrum vorher kaum vorstellen konnte  .

Bei den Vorführungen wurde unter Anderem gezeigt wie die Hunde bereits im Welpenalter  an den späteren Alltag herangeführt werden und wie sich die Bindung zwischen Hund und Hundeführer entwickelt bzw. wie Diese aufgebaut wird , denn diese Bindung ist unerlässlich für die spätere Zusammenarbeit zwischen Hund und Mensch damit sich der Eine auf den Anderen blind verlassen kann.

Des Weiteren wurde auch die spätere Aufgabenbezogene Ausbildung  gezeigt , in der der Hund lernt in stressigen und gefährlichen Situationen richtig zu reagieren und zu handeln .

Die Rk-Modellbau war von der Bundeswehr eingeladen um im Rahmen des gesamten Vorführungskonzeptes  mit einer Ausstellung und Vorführungen mit Ihren RC-gesteuerten Bundeswehrmodellen die Bundeswehr zu unterstützen . Auch das war ein voller Erfolg , denn die Maßstabsgetreuen Modelle hatten mit Ihren Vorbildgetreuen Funktionen doch für Aufsehen gesorgt und manche Frage zu dem Thema Modellbau und Umsetzung der Funktion im Modell konnte von uns beantwortet werden, was uns immer wieder sehr freut.

Die Veranstaltung hat allen Beteiligten und Besuchern sehr viel Spaß und Freude bereitet und hat  vor Allem einem Kameraden einen ganzpersönlichen Erfolg gebracht , denn er hat die Veranstaltung genutzt um seiner Angebeteten eine Heiratsantrag zu machen , der natürlich mit dem Wörtchen        „ JA „ angenommen wurde .Das Ganze hat einen riesen Jubel und manche Träne der Rührung beim Publikum ausgelöst.

Wir gratulieren hierzu und wünschen den Beiden eine schöne gemeinsame Zukunft.

Im Anschluss finden Sie noch ein paar Impressionen in Form von Bilder von der Veranstaltung und wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei

 

Ihre Rk-Modellbau

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

 

                

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Alle Bilder und Inhalte auf diesen Seiten unterliegen dem Copyright der RK-Modellbau e.V.

Letzte Änderung: 12.03.2019, 16:53

Alle Bilder und Inhalte auf diesen Seiten unterliegen dem Copyright der RK-Modellbau e.V.

Letzte Änderung: 12.03.2019, 16:53